Organisation

Das Archiv Frauenleben ist ein gemeinnütziger Verein und befindet sich unter dem Dach des Zentrums für Regionalgeschichte des Main-Kinzig-Kreises.

Mitglieder:

  • der Main-Kinzig-Kreis (rd. 410 000 Einwohner und Einwohnerinnen),
  • Zehn Kommunen im Main-Kinzig-Kreis,
  • Privatpersonen

Vorstand:
Ehrenvorsitzende und Archiv-Gründerin: Ilse Werder

1. Vorsitzende: Rotraud Schäfer, M.A.
2. Vorsitzende: Renate Holzapfel, M.A.
Schatzmeisterin: Hanne Lauer
Schriftführerin: Hildegard Eckert
Kassenprüferinnen: Hildegard Waltemate, Ingrid Pillmann

Erweiterter Vorstand:
Heidi Bär
Christine Feldhaus
Irmgard Lebküchner
Helga Meininger
Christine Raedler
Andrea Sandow – Presse

Wissenschaftlicher Beirat:
Prof. Dr. Marina Adler
Erika Loots-Klein
Renate Nettner-Reinsel
Ingrid Pillmann
Prof. em. Dr. Heinz Schilling
Prof. em. Dr. Marga Völkl-Maciejczyk